Zum Inhalt springenZur Suche springen

Promotion an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät

Hier finden Sie alle Informationen und Formulare rund um das Thema "Promotion".
Bitte beachten Sie auch die Angebote des Promotionsportals an der HHU.


Beratungs- und Informationsangebote für Promotionsinteressierte und Promovierende

Bitte informieren Sie sich zum Thema Promotion zunächst auf unseren Internetseiten. Gerne können Sie uns für Fragen rund um die Promotion auch per E-Mail oder telefonisch kontaktieren.

Besuchersprechstunden vor Ort bietet das Promotionsteam nach vorheriger Terminvereinbarung für folgende Angelegenheiten an:

  • die Eröffnung von Promotionsvorhaben (= Einreichung der Dissertation / 2. elektronische Anmeldung)
  • die Verifizierung von Dokumenten
  • die Abholung von Promotionsurkunden
  • Umfangreicherer Beratungsbedarf

Unterlagen und Dokumente zu bereits laufenden Promotionsverfahren (z. B. Prüferlisten, Terminbögen, Revisionsscheine, Gutachten, Sperrvermerke, formlose Anträge) senden Sie uns bitte nur noch digital zu (an: promotionmnf@hhu.de).

Vielen Dank!

Promotionsprüfungen

Mündliche Promotionsprüfungen an der MNF erfolgen grundsätzlich wieder öffentlich und in Präsenz, sofern die zu diesem Zeitpunkt geltenden (Corona) Regelungen dies zulassen. Promotionstermine müssen vorher unbedingt mit dem Promotionsbüro abgestimmt werden!

Aufnahme eines Promotionsvorhabens

Zulassung zur Promotion/ Anerkennungsverfahren

Zum Promotionsverfahren wird zugelassen, wer einen Abschluss nach einem einschlägigen Universitätsstudium mit einer Regelstudienzeit von wenigstens acht Semestern nachweist, für das ein anderer Grad als "Bachelor" verliehen wird .

Weitere Informationen über einschlägige Abschlüsse und ggf. notwendige Annerkennungsverfahren finden Sie hier:

Fast-Track-Promotion

Gemäß § 2 (7) der Promotionsordnung der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät können Absolvent*innen eines Bachelor-Studiengangs ohne Master-Abschluss zur Promotion zugelassen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

MD/PhD Programm

Exzellente Studierende der Medizin sollen nach ihrem Abschluss die Möglichkeit bekommen, in der Mathematisch Naturwissenschaftlichen Fakultät (MNF) auf einem vorgezeichneten Weg den Grad Dr. rer. nat. zu erwerben.

Binationale Promotion

Wenn Sie eine binationale Promotion, zum Beispiel im Rahmen eines "Cotutelle de Thèse" - Verfahrens, planen, vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin im Promotionsbüro der Mathematisch Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Anmeldung des Promotionsvorhabens

Spätestens drei Monate nach Aufnahme der Arbeit an der Dissertation muss die Doktorandin/der Doktorand ihr/sein Promotionsvorhaben schriftlich bei der Dekanin/dem Dekan anmelden. Nachdem Sie die Daten eingetragen und die entsprechenden Dokumente hochgeladen haben, schicken Sie das Formular bitte ab. Die geforderten Dokumente müssen im Promotionsbüro nicht im Original vorliegen. 
Sie erhalten Ihre Zulassung per E-Mail, sobald wir Ihre Anmeldung bearbeitet haben. 

Das Promotionsverfahren

Eröffnung des Promotionsverfahrens/2. elektronische Anmeldung und Abgabe der Arbeit

Vor der persönlichen Eröffnung Ihres Promotionsverfahrens im Dekanat ist eine elektronische Anmeldung verbindlich. Die Anmeldung soll erst erfolgen, wenn Ihre Dissertation fertig geschrieben wurde, kurz bevor Sie die kompletten Unterlagen im Dekanat abgeben.

Gutachten und Prüfungstermin

So vereinbaren Sie Ihren Prüfungstermin.

Verteidigung der Dissertation und Prüfungskommission

Informationen zur Auswahl der Prüfer und dem Ablauf der Prüfung.

Veröffentlichung der Dissertation

Erteilung der Druckerlaubnis und elektronische Veröffentlichung.

Promotionsurkunde

So erhalten Sie Ihre Promotionsurkunde.

Verantwortlichkeit: