Jump to contentJump to search

Familienfreundliche Hochschule

Ein familiengerechtes Arbeits-, Lehr- und Lernumfeld

Die HHU engagiert sich seit über einem Jahrzehnt kontinuierlich für die Optimierung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Studium auf dem Campus. Seit 2014 gehört die HHU zu den Erstunterzeichnerinnen der Charta „Familie in der Hochschule“ und ist seit 2019 auch eines der ersten Mitglieder der nunmehr zum Verein konstituierten „Familie in der Hochschule e. V".

Das FamilienBeratungsBüro

Das FamilienBeratungsBüro unterstützt und berät in allen familienrelevanten Themen, auch zur Vereinbarkeit von Familie oder Pflege mit Beruf oder Studium.

Es bietet Services rund um das Studium mit Kind. Dazu zählen neben Freizeit-, Beratungs- und Betreuungsangeboten am Campus und in der Stadt auch das "Mobile Eltern-Kind-Büro" (kurz MEKiBü). Dieses ist ein Bollerwagen, ausgestattet mit Puzzles, Büchern, Brettspielen, Bauklötzen, Wickelauflage, Reisebettchen, Steckdosenschutz, Milchwärmer und mehr. Durch die großen Räder ist es flexibel auf dem gesamten Campus einsetzbar und erleichtert den Umgang mit einer schwierigen Betreuungssituation.

Audit familiengerechte Hochschule

Im Jahr 2020 hat die HHU den Auditierungsprozess "audit familiengerechte hochschule" nach vier Auszeichnungen in den vergangenen 12 Jahren für den kontinuierlichen Ausbau ihrer familienfreundlichen Angebote erfolgreich abgeschlossen. Alle 43 Maßnahmen, die im Rahmen der Auditierung entstanden sind, wurden verstetigt.

Responsible for the content: