31.05.17 16:58

iGEM-Team gewinnt MTZaward 2017!

Wir gratulieren dem Math-Nat-iGEM-Team herzlich zu dieser weiteren Leistung. Der MTZ®award wird jährlich an junge Nachwuchswissenschaftler/-innen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf als Anerkennung für eine herausragende Publikation auf dem Gebiet der humanmedizinisch orientierten Zell- und/oder Genforschung vergeben.

Der Dekan der Medizinischen Fakultät, Herr Prof. Dr. Nikolaj Klöcker, hat mit Schreiben vom 26.01.2017 entschieden, dass das iGEM-Team der HHU den MTZaward 2017 erhalten wird. Erstmals wird damit in der Erfolgsgeschichte des MTZ ein Team ausgezeichnet.

Die Preisverleihung findet am Nachmittag des 22. Mai 2017 statt, aller Voraussicht nach im Haus der Universität am Schadowplatz in Düsseldorf im Rahmen des Biotechnikums.

Die Urkunden überreicht die Rektorin der HHU Düsseldorf, Frau Prof. Dr. Anja Steinbeck. Es wird angestrebt, dass in alter Tradition zum MTZaward der Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf die Schirmherrschaft übernehmen wird.

Weitere Informationen zur MTZstiftung und dem MTZaward finden Sie undefinedhier.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDr. Katrin Henze