Vertiefungsphase - ab 2. Studienjahr

Die Vertiefungsphase besteht aus drei Bereichen. Das Kernelement dieser Phase ist der jeweils gewählte fachliche Studienschwerpunkt. Die beiden weiteren Bereiche sind:

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Vertiefung: Begleitend zum Studienschwerpunkt erlangen Sie mit Ihren Mitstudierenden zusammen wertvolle Kompetenzen im interdisziplinären Arbeiten. Das Modul "Einführung in naturwissenschaftliches Arbeiten" legt im 3. Semester eine wichtige Grundlage. Im naturwissenschaftlichen Projektpraktikum (4. Semester) wenden Sie Ihr Fachwissen an und bearbeiten mit Mitstudierenden interdisziplinäre Fragestellungen. Parallel zur Bachelorarbeit findet im 6. Semester ein Abschlussseminar statt. Dort werden die fachspezifischen Ergebnisse der Bachelorarbeit den Mitstudierenden vorgestellt. Somit erwerben Sie unter anderem die Kompetenz, wissenschafliche Zusammenhänge verständlich darzustellen.

Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Ergänzungsbereich: Module aus anderen Fächern als dem eigenen Studienschwerpunkt können hier belegt werden. Je nach Studienschwerpunkt und erreichter Studienleistung (ECTS) kann dieser Bereich entfallen.

Ansprechpartner/in

Frau Dr. Susanne Wilhelm - Studiengangskoordinatorin

Prof. Dr. Axel Görlitz - Studiengangsleiter

Falls Sie Fragen zum Studiengang haben undefinedkontaktieren Sie uns gerne.

Responsible for the content: