21.05.15 15:14

PD Dr. Ursula Fleig zur außerplanmäßigen Professorin ernannt

Frau Privatdozentin Ursula Fleig, Leiterin der Arbeitsgruppe Eukaryotische Mikrobiologie am Institut für funktionelle Genomforschung der Mikroorganismen, wurde am 4. Mai 2015 von Dekanin Prof. Christel Marian die Ernennungsurkunde zur außerplanmäßigen Professorin überreicht.

Dekanin Prof. Christel Marian überreicht Frau PD Ursula Fleig die Ernennungsurkunde zur außerplanmäßigen Professorin

Frau Prof. Fleig hat Molecular Genetics am Trinity College, Dublin studiert und anschließend am Biozentrum der Universität Basel  bei Prof. Peter Philippsen promoviert. Es folgten Stationen  an der Universität Gießen, der University of Oxford, der Vanderbilt University (USA) sowie dem MPI für Züchtungsforschung in Köln. Seit 1998 ist sie an der HHU Arbeitsgruppenleiterin im Institut für funktionelle Genomforschung der Mikroorganismen. Die Habilitation im Fach Mikrobiologie erfolgte im Jahr 2001. Ihr wissenschaftliches Interesse gilt insbesondere den Determinanten der Genomstabilität bei der Spalthefe Schizosaccharomyces pombe.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDr. Katrin Henze